Dezember 2016

Singen im Krankenhaus am 24. Dezember

Liebe Ehemalige,

bald ist es wieder soweit. Wer im Lande ist und Zeit findet, am 24. Dezember traditionell im Krankenhaus singen zu wollen, ist herzlich dazu aufgefordert. Wie immer treffen wir uns kurz vor 10.00 Uhr.

Bis dahin euch allen und denen, die ich hier nicht erreiche, die ihr aber vielleicht informieren könnt, eine schöne Vorweihnachtszeit.

Euer Klaus Hähnel




Juli 2016

Herbstkonzert im Gothaer Museum der deutschen Versicherungswirtschaft

Liebe Ehemalige,

Es ist wieder soweit! In weniger als zwei Monaten werden wir uns wieder zum gemeinsamen Singen treffen, und dieses Jahr unser erstes Ehemaligenkonzert im historischen Gothaer Museum der deutschen Versicherungswirtschaft in der Bahnhofstraße 3 veranstalten.
Ich freue mich sehr, dass ich so viele Rückmeldungen erhalten hatte.
Unser Konzert soll dieses Jahr eher in die Richtung herbstlicher Literatur gehen, und auch Stücke von alten Zeiten beinhalten, die wir lange nicht mehr gesungen haben.

Wir haben den folgenden Terminplan aufgestellt:

Freitag, 16. September20-22 Uhr Probe in der Aula des Arnoldi-Gymnasiums
Samstag, 17. September9-12 Uhr Probe
14-17 Uhr Probe
Sonntag, 18. September10-11 Uhr Generalprobe im Versicherungsmuseum
14-15 Uhr Konzert im Versicherungsmuseum

Es wird kein Eintritt erhoben, also werden auch keine Karten verkauft.
Für das Drucken der Noten und diverse Unkosten erbitten wir von jedem Teilnehmer 10 Euro.
Über die Weiterleitung erwünschter möglicher Spenden beraten wir uns am Sonnabend.

Momentan bin ich noch auf der Suche nach einem Pianisten/einer Pianistin, welche(r) uns musikalisch unterstützen kann. Herr Schmidt hat sich wieder bereitgestellt und wird uns musikalisch am Klavier unterstützen!
Die Kleiderordnung für das Konzert ist wieder weiß/schwarz.

Mit herzlichen Grüßen bis zum Wiedersehen und in Vorfreude,
Euer Martin




Dezember 2015

Weihnachtsliedersingen im Krankenhaus

Liebe Ehemalige,
Wie immer wollen wir am 24. Dezember im Helios-Krankenhaus singen. Beginn: 10.00 Uhr

Bis dahin einen schöne Adventszeit!
Euer Martin




Dezember 2014

Weihnachtliches Konzert

Liebe angemeldete Ehemalige,
nun sind wir doch erneut eine wunderbare Sängerschar geworden, dank eurer Rückmeldung. Natürlich ist auch willkommen, wer sich spontan entschließt. Deshalb schicke ich diese Mail auch noch zusätzlich an die große Liste. Wundert euch also bitte nicht über die Doppelung.
Also dann bis zum Wiedersehen mit vielen herzlichen Grüßen und in Vorfreude.
Ingetraud und Klaus Hähnel


Planung für das Wochenende 29.11-30.11.2014

Sonnabend, 29.11.09.00 – 12.00 Uhr
Probe im Arnoldi-Gymnasium
14.30 – 18.00 Uhr
ebenso
anschließend Zusammensein im Restaurant „Valentino“
(ehemals Königsahl, Brühl 7 in Gotha)
Sonntag, 30.11.13.00 – 13.30 Uhr
Anspielen für Cello-Trio
13.30 – 14.30 Uhr
Stell- und Akustikprobe für Ehemaligen-Chor
15.00 - 16.45 Uhr
Konzert

Als Gäste wirken im Konzert mit:

Es wird kein Eintritt erhoben, also werden auch keine Karten verkauft.
Über die Weiterleitung erwünschter möglicher Spenden beraten wir uns am Sonnabend.
Eine kleine Reserve vom Vorjahr gestattet es, dass wir keinen Unkostenbeitrag von Euch erheben.

Vorschau:
Wie immer wollen wir am 24. Dezember im Helios-Krankenhaus singen. Beginn: 10.00 Uhr




Dezember 2013

Erinnerung

Liebe ehemalige Chormitglieder,
ich möchte Euch gern erinnern an zwei Möglichkeiten, bei denen Ihr Eurer Sangeslust freien Lauf lassen könnt - sofern Ihr in Gotha oder Umgebung seid und sofern Ihr Lust und Zeit habt:

  1. Dienstag, 24. Dezember, wie immer, 10.00 Uhr Heliosklinik in Gotha Weihnachtsliedersingen für Patienten und Personal (wir werden mit großer Vorfreude erwartet).
  2. Ständchensingen für meine Frau zum 70. Geburtstag am Freitag, 27. Dezember, Treff: 16.15 Uhr im Qality-Hotel Gotha, Ohrdrufer Str. Bitte dafür eine kurze Anmelde-Mail an mich.
Nun wünsche ich Euch (das auch im Namen meiner Frau) und Euren Familien ein besinnliches und festliches Weihnachten, einen guten Rutsch und für 2014 alles Gute.

Herzliche Grüße.
Euer Klaus Hähnel




Juni 2012

Dankeschön

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter vom Sonntag,

ich möchte Euch gern wissen lassen, wie schön für uns alle das Wochenende 7.-9. Juni in Erinnerung geblieben ist: Die intensive und dadurch eben erfolgreiche Probenarbeit, das bereichernde Zusammensein am Sonnabendabend (Thomas sei nochmals ganz, ganz herzlich gedankt für seine viele Arbeit) und dann das stimmungsvolle Konzert am Sonntag. Die beiden Gastensembles haben das Programm auf hohem Niveau bereichert. Schade, dass gerade zu der Zeit, da sich manche, vor allem ältere Besucher, auf den Weg machen wollten, dieser Gewitterguss losbrach. Das kostete mit Sicherheit Zuschauer. Dennoch war das Ergebnis der Spendensammlung erfreulich: 1.375,00€ sind zusammengekommen.
Da wir wenige Unkosten hatten, konnte ich 1.000,00€ ganz konkret für eine Gemeinde in der Magdeburger Gegend an Herrn Hundertmark zur Weiterleitung abliefern.

Im Herbst rufe ich dann zum Weihnachtlichen Konzert auf und hoffe auf wieder rege Beteiligung.
Bis dahin wünsche ich Euch allen auch im Namen meiner Frau eine gute Zeit und bleibt gesund.
Euer Klaus Hähnel




Februar 2012

35 Jahre Gothaer Kinderchor

Liebe ehemalige Chorsängerinnen und Chorsänger,

ich lade Euch sehr herzlich ein, am Sonntag, dem 9. Juni 2013 um 11.00 Uhr (Kulturhaus) oder um 15.00 Uhr (Kirche) ein Jubiläums-/Erinnerungskonzert mit den Ehemaligen des Gothaer Kinderchores zu gestalten.

Es ist in diesem Jahr 35 Jahre her, dass sich der ehemalige Pionierchor der Anna-Seghers-Oberschule als Kinderchor am Pionierhaus »Bruno Kühn« 1978 neu formierte und damit den Grundstein für den Gothaer Kinderchor legte. Diese Zählweise haben wir ja seitdem gepflegt, obwohl unsere Wurzeln bis in das Jahr 1970 zurück reichen.

Ich lade alle ehemaligen Chorsängerinnen und Chorsänger sehr herzlich ein, am Fr, 7. Juni und Sa, 8. Juni zu proben und am Sonntag, dem 9. Juni 2013 ein Jubiläumskonzert zu veranstalten.

Wegen der relativ kurzen Zeit bis dahin bitte ich um Anmeldung zur Teilnahme an diesem Erinnerungskonzert dringend bis Anfang April. Den angemeldeten Chorsängerinnen und Chorsängern schicke ich per Mail weitere Informationen, sobald ich Klarheit habe.

Es gilt wie immer — bitte weitersagen und anmelden unter: 35 Jahre Gothaer Kinderchor

Mit vielen herzlichen Grüßen für Euch alle und Eure Familien, auch im Namen meiner Frau,
Euer Klaus Hähnel.




Dezember 2012

Liebe großartige Mitstreiter, liebe Ehemalige,

gern möchte ich Euch teilhaben lassen an dem Echo, das unser Konzert am 2. Dezember gefunden hatte. Ich selbst empfand, dass Ihr sehr schön verinnerlicht gesungen habt, dass vor allem die ruhigen Titel behutsam ausmusiziert worden waren. Ihr habt aufmerksam und engagiert auf die von vorn kommenden Impulse reagiert.
Sicher habt Ihr auch im Familien- und Freundeskreis den Nachmittag ausgewertet. Natürlich "beschränken" sich unsere Leistungen dadurch, dass wir auf gefestigtes Repertoire zurückgreifen. Ich sehe aber darin nichts Ehrenrühriges. Wir können dadurch ohne großen Druck zweierlei erfüllen: zum einen treffen wir uns zum gemeinsamen Musizieren, haben daran unsere Freude und halten die Erinnerung an unsere schöne Vergangenheit wach. Zum anderen bedienen wir auch die Erwartungen des Publikums, das zur Weihnachtszeit niveauvoll eingestimmt werden möchte auch in Erinnerung an unsere Konzert bis 2004.

Deshalb: Freut Euch mit mir über den Spendenerlös in Höhe von 1.020 Euro und die Veröffentlichungen in verschiedenen Medien. Außerdem könnt Ihr mit folgendem Link auch Video-Aufnahmen sehen und hören: Mein Anzeiger-Leserbeitrag: Hähnel's Erwachsenen-Kinderchor kennen reicht nicht - man muss ihn erlebt haben.

Schön wäre, wenn wir recht zahlreich wieder am 24. Dezember um 10.00 Uhr im Helios-Klinikum Gotha singen könnten.
Bis dahin wünsche ich Euch eine besinnliche, schöne Adventszeit. Denen, die nicht nach Gotha kommen können, wünschen meine Frau und ich schon jetzt ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neu Jahr.

Herzlichst Euer Klaus Hähnel

Nachtrag von Martin:
Wir haben auch ein Video vom gesamten Konzert aufgenommen,
welches ihr als DVD bekommen könnt. Schreibt dazu bitte an
Thomas Wolf (Fotografie.Thomas.Wolf@t-online.de)!
Die Zeitungsartikel findet ihr in den Pressestimmen.




Oktober 2012

Liebe Ehemalige,

es ist nicht zu fassen: in zwei Monaten ist schon wieder 1. Advent !!!
Es wird Zeit, Euch einzuladen zum neuerlichen Musizieren zu Beginn der Weihnachtszeit:
Bitte plant langfristig Euer Kommen nach Gotha am 1. Adventwochenende ein, das ist:
diesmal ausreichend am

Wir stützen uns wieder auf das Repertoire vergangener Zeiten.
Bitte meldet Eure Teilnahme bis Ende Oktober per Mail an meine Adresse: haehnelklaus@aol.com
Alle Angemeldeten bekommen dann rechtzeitig weitere Informationen.
Es gilt wie immer: bitte weitersagen. Es kann ja sein, dass Mail-Adressen verloren gegangen sind oder sich verändert haben.
Deshalb schicke ich diese Einladung zusätzlich noch einmal an alle die, die im Vorjahr dabei waren. Ich gehe davon aus, dass diese Mail-Adressen auf jeden Fall funktionieren.
Ich wünsche Euch allen bis dahin eine gute Zeit und bin mit herzlichen Grüßen
Euer Klaus Hähnel




Dezember 2011

Liebe Ehemalige,

was für ein schönes Konzert haben wir abgeliefert. Es fand nicht nur beim Publikum am Konzertnachmittag sondern auch in der Presse die verdiente Resonanz. Daran möchte ich Euch gern teilhaben lassen [...] und auf diese Weise noch einmal allen ganz herzlich danken. Ihr habt ein Wochenende "geopfert", damit aber auch vielen Menschen eine große Freude bereitet.

Ich wünsche Euch eine schöne Vorweihnachtszeit und hoffe auf ein Wiedersehen am 24. Dezember um 10.00 Uhr in der Helios-Klinik.
Alles Gute auch im Namen meiner Frau
Euer Klaus Hähnel




November 2011

Hallo, liebe Ehemalige,

wie sehr habe ich mich gefreut, so viele Rückmeldungen zu bekommen. Wir sind also etwas über 45 - wenn alle ihre Zusage einhalten können. Und vielleicht kommt ja noch der eine oder andere dazu - alle sind herzlich willkommen. Und wenn auch nur stundenweise an den Proben teilgenommen werden kann, dann singst Du halt das nur mit, was Du kannst. Im folgenden habe ich die Informationen zusammengefasst. Bis zum Freitag/Sonnabend/Sonntag grüße ich Euch herzlich auch von meiner Frau.
Euer Klaus Hähnel

Konzertaushang | Infos zum Weihnachtskonzert




September 2011

Liebe Ehemalige,

noch immer bin ich voll des Wunderns und der Freude über Eure Darbietungen zu meinem Geburtstag, da naht schon das nächste "Event"!!!

Bitte plant langfristig Euer Kommen nach Gotha am 1. Adventwochenende ein, das ist:
Freitag, 25. November 2011 abends
Sonnabend, 26. November 2011 ganztags
Sonntag, 27. November 2011 15.00-16.30 Uhr:
Weihnachtliches Konzert in der Margarethenkirche

Wir stützen uns auf das Repertoire vergangener Zeiten.
Bitte meldet Eure Teilnahme bis zum Mitte Oktober per Mail an meine Adresse: haehnelklaus@aol.com
Ihr bekommt dann rechtzeitig weitere Informationen.

Ich wünsche Euch allen bis dahin eine gute Zeit und bin mit herzlichen Grüßen
Euer Klaus Hähnel






20. Juli 2011

»Was, Du auch? - Und keiner hat etwas verraten!...«

Lieber Herr Hähnel,

wir wünschen Ihnen
von ganzem Herzen
alles erdenklich Gute zum 70. Jubiläumstag!

Ihre Ehemaligen vom Gothaer Kinderchor, Katrin und Tino,
Gunter Berger aus Weimar,
Sabine Bauer, Manfred Wipler, Luisa, Maria, Katharina und Henriette vom Jugendchor Halle, Marlise Zeiner aus Hannover,
Michael Heinrichs und die Chorkids Illertissen,
sowie all Ihre unzähligen Freunde und Bekannte!




Archiv: Ältere Einladungen und Informationen...